nothing
Celestia
none
none
Navigation
Gallery

screenshot screenshot
Eine Ansicht der Erde aus der Ferne vom Weltall. Eine Nahauhnahme des Space Shutlle Discovery im Orbit über Florida; diese Ansicht zeigt Celestia's Virtual Texture Feature zum extrem hochauflösenden Abbilden von Planeten.
screenshot screenshot
Sicht auf Mars's winzigen Mond Phobos und dem riesigen Valles Marineris Grabenbruch. Der Neptun-Vorbeiflug 1989 durch Voyager 2 - letzte Station vorm Verlassen des Sonnensystems.
screenshot screenshot
Saturn und sein Ringsystem. Die Ringe werfen dunkle Schatten auf die obere Hemisphäre des Saturn. Jupiter und sein großer Mond Europa. Die Oberfläche von Europa besteht vor allem aus Wassereis und ist mit Rissen überzogen, die von Gezeitenspannungen erzeugt wurden.
screenshot screenshot
Der Exoplanet Rho Cancri e, einer der mindestens vier Planeten des Systems. Rho Cancri b ist rechts neben e sichtbar. Die Orbits von einigen Hauptgürtelasteroiden (in braun) gegen die der Hauptplaneten (in blau).


Celestia is Copyright (C) 2001-2017, Celestia Development Team